wohnen im eigentum e.V. organisiert neue Gesprächsrunden / BMELV fördert Vernetzungs-Projekt 

08.09.2010

In Wohnungseigentumsanlagen spielt der Verwaltungsbeirat eine wichtige Rolle. Die Beiräte  prüfen die Abrechnung, unterstützen den Verwalter und übernehmen viele zusätzliche Aufgaben. In mehreren Städten gibt es bereits Gesprächsrunden für engagierte Beiräte – weitere Gruppen sollen in den nächsten Monaten entstehen.

„Unsere Erfahrungen mit Gesprächsrunden für Verwaltungsbeiräte sind sehr positiv“, berichtet Eva Günther. Die Diplom-Volkswirtin leitet ein Projekt des Verbraucherschutzvereins wohnen im eigentum zur Vernetzung von Verwaltungsbeiräten, das vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert wird. „Die ehrenamtlich arbeitenden Beiräte profitieren von den Erfahrungen aus anderen Wohnanlagen; der gegenseitige Austausch bietet Orientierung, erleichtert die Arbeit der Beiräte und erspart manchen Ärger.“

Deshalb sollen in verschiedenen Städten neue Gesprächsrunden entstehen – zunächst in Stuttgart, Dortmund/Essen, Düsseldorf, Leipzig/Halle, Dresden und Bremen, danach - bei ausreichendem Interesse - in Nürnberg sowie im Raum  Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg. Aber auch interessierte Beiräte aus anderen Städten können sich beim Verbraucherschutzverein melden.

wohnen im eigentum leistet organisatorische Starthilfe für neue Gruppen und begleitet die Treffen. „Wir formulieren und versenden die Einladungen, kündigen die Treffen im Internet an, informieren die Presse und beantworten Fragen, die in den Gruppentreffen offen bleiben“, erklärt Eva Günther. Teilnehmen können alle interessierten Beiräte, eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich. Wer sich für einen Austausch mit anderen Verwaltungsbeiräten interessiert oder eine Gruppe initiieren möchte, kann sich bei der Bonner Geschäftsstelle melden (Thomas-Mann-Str. 5, 53111 Bonn, Tel. 0228 / 721 58 61, Mail:verwaltungsbeirat@wohnen-im-eigentum.dewww.wohnen-im-eigentum.de). Weitere Informationen gibt es unter http://www.wohnen-im-eigentum.de/content/eigentumswohnung/verwaltungsbeiraete.php4
Thomas-Mann-Str. 5 Tel. (02 28) 72 158-61 info@wohnen-im-eigentum.de