Rechtsschutz

Rechtsschutz für Wohnungseigentümer/innen

 

Gerade für Wohnungseigentümer kann der Rechtsschutz für den Fall der Fälle – also für risikoreiche und teure Streitfälle – eine wichtige Absicherung sein. Wohnen im eigentum erhält deshalb immer wieder Nachfragen nach günstigen Rechtsschutzversicherungen, denn leider sind Rechtsschutzversicherungen aufgrund der hohen Schadensquote nicht preiswert und der Markt ist unübersichtlich.

Als Tippgeber haben wir für unsere Mitglieder günstige Rechtsschutzversicherungen recherchiert:

 

Für die selbstgenutzte Eigentumswohnung

Umfassender Rechtsschutz für 90 €/Jahr mit einer Selbstbeteiligung von 300 €: Hierin ist die gerichtliche wie die außergerichtliche Vertretung enthalten und auch die Kosten für eine Mediation. Es gilt eine Wartezeit von 3 Monaten.

 

Rechtsschutz für die vermietete Eigentumswohnung

Einen günstigen Vermieter-Rechtsschutz für 119,00 EUR/Jahr inkl. Versicherungssteuer je Wohnung - unabhängig der Bruttojahresmiete - bei einer Selbstbeteiligung von 300 € vermittelt Ihnen unser Versicherungsberater. Dieser Rechtsschutz umfasst die außergerichtliche und die gerichtliche Vertretung Ihrer Interessen und übernimmt  auch die Kosten von Mediationsverfahren. Die Wartezeit beträgt 3 Monate. Das Versicherungsbüro bietet für MItglieder weitere Preis- und Leistungsvergleiche an.

 

Nur für Sie als WiE-Mitglied:

Fragen Sie bei unserem Versicherungsmaklern nach. Dieser gibt Ihnen gerne ausführliche Informationen zum Leistungsumfang der Versicherungen.

Die Adresse bekommen Sie hier
[ Erst als Mitglied einloggen, dann klicken! ]

Eigentumswohnungen - Wohnungseigentümer vernetzen sich

Nur für Sie als WiE-Mitglied:

Fragen Sie bei unserem Versicherungsmakler nach. Dieser gibt Ihnen gerne ausführliche Informationen zum Leistungsumfang der Versicherungen.

Die Adressen bekommen Sie hier
[ Erst einloggen, dann klicken! ]