Aktion 2019: WEG-Wissens- und Urteilsdatenbank bis zum 31. Juli gratis nutzen

Sie sind schon WiE-Mitglied? Gehen Sie jetzt im Frühling und Frühsommer das Abo für 2019/20 ein, erhalten Sie Ihren Zugang zeitnah und können das Portal bereits bis zum 31. Juli 2019 gratis nutzen!

(Achtung: Für Interessenten, die noch nicht WiE-Mitglied sind, gibt es eine andere Aktion.)

 

Darum geht es:

Über 500 € sparen beim Abo des Haufe Online-Portals „Verwalterpraxis-Professional"

Abonnieren Sie den Zugang zum umfangreichen WEG-Wissensportal des Haufe Verlags (bei Haufe bezeichnet als "Verwalterpraxis Professional") - mit einer umfassenden Urteilsdatenbank, aktuellen Informationen sowie sehr komfortablen Arbeitshilfen: Musterbeschlüsse, Checklisten, Formulare, Musterverträge und -klauseln, Rechner und vieles mehr rund ums Wohnungseigentum.

Dank Großkundenrabatt kann Wohnen im Eigentum (WiE) seinen Mitgliedern ein extrem günstiges Angebot hierfür machen:

  • Abo des Haufe Online-Portals „Verwalterpraxis-Professional" für nur 29,90 € inkl. MwSt. pro Jahr. (Zum Vergleich: Die professionelle Komplettlösung des Anbieters kostet derzeit 593,81 € inkl. MwSt. pro Jahr!). 

  • Dieses Abonnement ist nicht für gewerblich tätige Verwaltungen bestimmt! Es gilt nur für Wohnungseigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften, die Mitglied bei WiE sind.

  • Das jährliche Abonnement über WiE beginnt am 1.8. und endet am 31.7. des folgenden Jahres. Es verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn es nicht bis 3 Monate vor dem Ablauf gekündigt wird.

  • Sie können auch noch nach dem 1.8. in den laufenden Jahresbezug einsteigen.

  • Und übrigens: Ist Ihre WEG bei uns Mitglied (WEG-Mitgliedschaft), sind 3 Zugänge zum WEG-Wissensportal im WEG-Mitgliedsbeitrag inbegriffen, also kostenfrei! Es lohnt sich somit, wenn Sie Ihre WEG auf der nächsten Eigentümerversammlung motivieren, Mitglied zu werden -> WEG-Mitgliedschaft.

 

So bekommen Sie als WiE-Mitglied den Zugang zum Portal:

  • Als Einzel-Mitglied füllen Sie bitte jetzt das Online-Bestellformular aus und senden es ab.
  • Nach Eingang und kurzfristiger Bearbeitung erhalten Sie per eMail den direkten Zugang zum WEG-Wissensportal von Haufe in Form Ihrer persönlichen Login-Daten; Sie zahlen für Ihr Abo aber erstmals im August 2019.
  • WEG-Mitglieder wenden sich bitte einfach telefonisch an die Geschäftsstelle, um ihre Zugangsdaten zu erhalten.
  • Alle weiteren Informationen und Details zum Abonnement entnehmen Sie bitte der Verbraucherinformation mit AGB  und der Produktinformation.

 

Die WEG-Wissens- und Urteilsdatenbank bietet …

  • eine Rechtsprechungsdatenbank mit - kommentierten - Entscheidungen zum WEG-Recht, Mietrecht und Baurecht,
  • täglich aktuelle Informationen aus Gesetzgebung und Rechtsprechung,
  • Arbeitshilfen für die WEG-Verwaltung (u.a. zur Durchführung von Eigentümerversammlungen, zur ordnungsgemäßen Führung der Beschluss-Sammlung oder der Jahresabrechnung),
  • Arbeitshilfen für die Mietwohnungsverwaltung (für Vermieter von Eigentumswohnungen),
  • Musterbeschlüsse, Checklisten, Formulare, Musterverträge und -klauseln, Rechner und vieles mehr.

 

Dieses Wissen ist nützlich und interessant für

  • Wohnungseigentümer, die mit ihrer Verwaltung auf Augenhöhe diskutieren und unabhängig entscheiden wollen,
  • vermietende Wohnungseigentümer,
  • Verwaltungsbeiräte, die ihre Verwaltung besser überprüfen wollen, und
  • die Selbstverwaltung kleiner Wohnungseigentümergemeinschaften.

 


Achtung:
Die WEG-Wissens- und Urteilsdatenbank für Profis ersetzt nicht die Beratung, Ratgeber, Vorträge und Arbeitshilfen von Wohnen im Eigentum e.V. Denn das Produkt ist in erster Linie für WEG-Verwaltungen und aus der Perspektive der Verwalter erstellt. Vertragsentwürfe, Muster-Formulare etc. können einzelne für Wohnungseigentümer ungünstige oder sie sogar benachteiligende Klauseln enthalten. Sie sollten daher nicht ungeprüft und unkritisch genutzt werden. Trotzdem bietet die WEG-Wissens- und Urteilsdatenbank eine Fülle von Informationen und Arbeitshilfen, die Wohnungseigentümer gut nutzen können.