08.12.2022 19:00
Online-Veranstaltungen

(5142) Wenn ein Wohnungseigentümer quasi im Alleingang bauliche Veränderungen an seiner Wohnung oder am Haus vornimmt, kommt es oft zu Streitigkeiten oder Diskussionen in WEGs. Grundsätzlich gilt: die bauliche Veränderung ist in § 20 Abs. 1 WEG als jede Maßnahme definiert, die über die ordnungsgemäße Erhaltung des Gemeinschaftseigentums hinausgeht. In einem voraus gegangenen Webinar hat unser Experte, der Rechtsanwalt Christian Carstens bereits die wichtigsten Aspekte zum Thema bauliche Veränderungen genau erklärt. In dieser nachfolgenden Sprechstunde können unsere Mitglieder nun offen gebliebene Fragen sowie Anschlussfragen an den Vortrag im Webinar klären. Unser Experte steht Ihnen Rede und Antwort.

 

Ihr Referent: Christian Carstens,

Fachanwalt für Miet- und Wohungseigentumsrecht, Bremen

 

Teilnehmerkreis:

Nur für unsere Mitglieder (Teilnahme kostenfrei).
Gäste sind leider nicht teilnahmeberechtigt.
 

Technische Zugangsvoraussetzungen:

Neben Ihrem Computer mit Internet-Anschluss benötigen Sie für die Teilnahme lediglich einen Kopfhörer (Headset) oder Ihr Telefon.

 

Kostenlose Anmeldung für Mitglieder – So machen Sie es richtig:

Bitte loggen Sie sich zunächst als Mitglied ein, bevor Sie die Veranstaltung buchen. War die Anmeldung als Mitglied erfolgreich, erhalten Sie unmittelbar im Anschluss eine automatische Anmeldebestätigung. Der Zugangslink wird automatisch 24 Stunden vor dem Veranstaltungstermin versendet.

Haben Sie eine Eingangsbestätigung mit Zahlungsaufforderung erhalten? Dann sind Sie nicht als Mitglied erfasst und erhalten den Zugangslink erst nach Zahlungseingang! Um als Mitglied an der Veranstaltung kostenfrei teilnehmen zu können, müssen Sie sich erst einloggen, Ihre falsche Buchung als Gast stornieren und die Buchung dann erneut als Mitglied vornehmen. Nur so erhalten Sie die Zugangsdaten.

Sie haben die Zugangsdaten (Versand 24 Stunden vor Termin) nicht erhalten ? Dann melden Sie sich bitte bis um 12:00 Uhr des Veranstaltungstages, damit wir Ihnen den Zugangslink rechtzeitig noch einmal manuell zusenden können. Andernfalls können wir Ihre Teilnahme nicht sicherstellen.

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten