(3187) Geplant ist eine Kooperationsveranstaltung mit der Verbraucherzentrale Berlin, die sich gezielt an Wohnungseigentümer richtet. Es wird wie gewohnt einen Vortrag geben mit der Option, im Anschluss themenbezogene Fragen an den Fachreferenten zu richten. Nähere Infos folgen, sobald das Thema festgelegt und die inhaltlichen Schwerpunkte abgestimmt wurden.

Die Veranstaltung wird ausnahmsweise in den Räumlichkeiten der Verbraucherzentrale Berlin stattfinden und ist unseren Mitgliedern sowie Vereins-Interessierten vorbehalten, d.h. nicht öffentlich zugänglich. Die Platzkapazität ist auf 25 Personen begrenzt, daher bitten wir um rechtzeitige vorherige Anmeldung.

Diese neue Kooperation ist ein Pilotprojekt, das ggf. auch in anderen Städten bundesweit angeboten werden soll. Damit wollen wir die häufig sehr rechtslastige Themenpalette dieser Veranstaltungsreihe um Praxistipps von Fachleuten ergänzen, die sich mit neuen Energie- und Bautechniken bestens auskennen. Den finanziellen Vorteil, den WiE durch die Kooperation mit einem vom Bund geförderten Projekt des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV) erhält, geben wir durch die ermäßigte Teilnahmegebühr an unsere Mitglieder und Gastteilnehmer/innen gerne weiter.

Seien Sie dabei und sichern Sie sich schnell Ihren Platz, sobald das Thema bekannt gegeben wird!

 

Veranstaltungshinweis: Der nächste Termin steht auch schon fest. Er findet statt am Dienstag, den 15. Oktober 2019 im IHZ.

 

 

Teilnehmerkreis:

Mitglieder von Wohnen im Eigentum e.V. Auch Gäste ohne Mitgliedschaft sind herzlich willkommen.

Informieren Sie sich und klären Sie Ihre Fragen direkt mit den Experten aus der Praxis!

 

Anmeldung:

Veranstaltungs-Nummer: 3187 - So geht es:

Bitte melden Sie sich unter Angabe der Veranstaltungs-Nummer über unser Online-Anmeldeformular an!

(Sie haben keine E-Mail-Adresse? Dann können Sie sich auch telefonisch anmelden: Tel. 0228 – 30 41 26 70.)

 

27. August 2019 - 18:00
Berlin: Runder Tisch mit Fachvortrag
Verbraucherzentrale Berlin e.V., Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin
Preis für Mitglieder: 
5,00 Euro
Preis für Interessenten: 
10,00 Euro