(4069) Es gibt viel Halbwissen, wenn es um rechtliche Fragen zu den Außenanlagen von Wohnungseigentumsanlagen geht. Dürfen Eigentümer Kräuter und Blumen anpflanzen, Bäume beschneiden oder gar fällen, eine Schaukel aufstellen? Was der einzelne frei entscheiden darf und wofür ein WEG-Beschluss nötig ist, klärt die Referentin anhand der Beispiele „Gartengestaltung“ und „Spielplatz“.  Nach dem Vortrag bleibt Zeit für Ihre Fragen.

 

Ihre Referentin:

Frau Dr. Stephanie Claire Weckesser, geb. 1974 mit der Körperbehinderung Osteogenesis imperfecta, ist seit 2005 als selbstständige Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei schwerpunktmäßig im Immobilienrecht tätig. Seit 2013 ist Dr. Weckesser Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Im Jahr 2014 veröffentlichte sie ihre Promotion „Die steuerrechtliche Behandlung behinderter Menschen im Lichte von Verfassungs- und Völkerrecht“, an welcher sie über sechs Jahre hinweg in ihrer Freizeit arbeitete.

Moderation: Felix Brunn

 

Teilnehmerkreis:

Online-Veranstaltungen (Webinare) sind für alle Mitglieder von Wohnen im Eigentum kostenfrei.
Gäste ohne Mitgliedschaft können für 25 Euro inkl. MwSt. teilnehmen.

Sie möchten sich bequem von zu Hause aus informieren? Dann sind die Online-Veranstaltungen von Wohnen im Eigentum genau das Richtige für Sie! Unsere Referentinnen und Referenten erläutern Ihnen das Thema im Live-Vortrag mit einer übersichtlichen Folienpräsentation. Für die Teilnahme brauchen Sie – neben Ihrem Computer mit Internet-Anschluss – nur einen Kopfhörer (Headset) oder Ihr Telefon.

 

Anmeldung:

Veranstaltungs-Nummer: 4069:

  • Bitte melden Sie sich über unser Online-Anmeldeformular an. Sie erhalten dann eine Bestätigung (oder bei einem schon vollen Webinar die Nachricht, dass Sie auf der Warteliste stehen)..
  • Sie können während der Online-Veranstaltung Fragen stellen. Daher ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Mindest-Teilnehmerzahl: 10 Personen / Maximal-Teilnehmerzahl: 50 Personen. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.
  • Haben Sie sich angemeldet und können Sie dennoch nicht teilnehmen, melden Sie sich hier bitte wieder ab! So ermöglichen Sie einem anderen die Teilnahme.

 

24. Juni 2019 - 18:30
Online-Vortrag (für Mitglieder kostenfrei)
Ende ca. 20 Uhr
Preis für Interessenten: 
25 Euro
Preis für Mitglieder: 
kostenfrei