(5100) Ein Thema das in Wohnungseigentümergemeinschaften jährlich neue Fragen aufwirft ist die Jahresabrechnung. Nicht immer lassen sich alle Kosten auf den ersten Blick nachvollziehen und viele Aufstellungen der Verwaltung sorgen für Diskussionen. Durch die Reform des Wohnungseigentumgesetzes gibt es seit dem 1. Dezember 2020 nun Neuerungen, die sich direkt auf Ihre Jahresabrechnung auswirken. Die wichtigsten Änderungen haben wir bereits in einem Webinar erläutert, jetzt möchten wir offen gebliebene und weitergehende Fragen klären. In dieser offenen WiE-Sprechstunde sollen vor allem Sie, die Wohnungseigentümer, zu Wort kommen. Im Fokus steht der Austausch und damit auch Ihre individuellen Fragen rund um die Jahresabrechnung. Anknüpfend an das vorangehende Webinar zum Thema am 7.06.2021 (Teilnahme wird nicht vorausgesetzt) haben Sie heute nochmals Gelgenheit Ihre Fragen zu stellen.
 
Unsere Sprechstunde bietet eine Plattform für Nachfragen und Austausch und vor allem mehr Zeit und Raum für alle Teilnehmenden als nach den gewohnten Vorträgen in den Webinaren verfügbar ist. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

Ihr Referent: Dieter Bachmann, Hausverwalter

Dieter Bachmann, Kaufmann, ist seit über vierzig Jahren als Hausverwalter und Geschäftsführer einer regionalen Hausverwaltung in Köln mit derzeit ca. 4.200 verwalteten Wohneinheiten tätig. Er beteiligte sich bereits Anfang der 80er Jahre erfolgreich an der Entwicklung von Abrechnungssoftware (WEG-Abrechnungen) für Hausverwaltungen. Als Fachmann aus der Praxis ist es ihm wichtig, dass die periodengerechte WEG-Jahresabrechnung richtig erstellt wird. Hierzu gibt er Ratschläge und Hinweise.

 

Teilnehmerkreis:

Online-Treffen nur für Mitglieder von Wohnen im Eigentum (kostenfrei)

Sie möchten sich bequem von zu Hause aus informieren? Dann sind die Online-Veranstaltungen von Wohnen im Eigentum genau das Richtige für Sie! Unsere Referentinnen und Referenten erläutern Ihnen das Thema im Live-Vortrag! Für die Teilnahme brauchen Sie Ihren Computer mit Internet-Anschluss sowie einem (integrierten) Lautsprecher oder einem Kopfhörer plus Mikrofon (Headset).

 

Anmeldung:

Veranstaltungs-Nummer: 5100 - So melden Sie sich an:

  • Maximal-Teilnehmerzahl pro kostenfreiem Online-Treffen: 50 Personen. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.
  • Bitte melden Sie sich über unser Online-Anmeldeformular an. Sie erhalten dann eine Bestätigung (oder bei einem schon vollen Webinar die Nachricht, dass Sie auf der Warteliste stehen).
  • Haben Sie sich angemeldet und können Sie dennoch nicht teilnehmen, melden Sie sich hier bitte wieder ab! So ermöglichen Sie einem anderen Vereinsmitglied die Teilnahme.

Hinweis nur für Mitglieder: Die Folien, die in WiE-Webinaren gezeigt werden, bieten wir Ihnen als PDFs zum Herunterladen an. Wir stellen die Folien so schnell wie möglich NACH den Webinaren im geschützten Mitgliederbereich bereit. Aus technischen Gründen können wir sie leider nicht schon vor oder zum Webinar bereitstellen. Mit den Folien können Sie die Webinar-Inhalte dann später noch einmal nachvollziehen und mit Ihren Notizen vergleichen. (Erst einloggen unter "Mein WiE", dann finden Sie die PDFs unter Veranstaltungen -> Webinare -> Webinar-Folien.)

14. Juni 2021 - 19:00
Online-Treffen für Mitglieder
Ende ca. 20:30 Uhr!
Preis für Mitglieder: 
Für Mitglieder kostenfrei
Preis für Interessenten: 
Nur für Mitglieder!