Aktuelles
Aktion Volksbanane
Siehe: https://www.wohnen-im-eigentum.de/nachrichten/volksbanane

WiE-Mitglied: "Klüngelei" vorbeugen durch gute Kommunikation

21.03.2019. Gedanken zu „Transparenter Kommunikation“ hat sich Wohnungseigentümer Gerfried Ferchau aus Niederkassel-Mondorf gemacht. „Mit einem bunten Blumenstrauß an 'digitalen Instrumenten' und einem 'analogen Paket' versuchen wir, ein harmonisches Zusammenleben dauerhaft zu gewährleisten“, berichtet Ferchau, der auch Vorsitzender des Verwaltungsbeirats seiner WEG ist.

Aktuelles
Foto: Fotolia/Björn Wylezich

Runder Tisch: Experten-Tipps zur Tiefgaragen-Sanierung

08.03.2019. Risse in der Bodenplatte, Korrosionsschäden an Stützpfeilern, Probleme mit Feuchtigkeit und Entwässerung: Wenn eine Sanierung der Tiefgarage erforderlich wird, müssen Wohnungseigentümergemeinschaften sich mit vielen Fragen auseinandersetzen und oft „tief in die Tasche greifen“. Auf großes Interesse stieß daher der Runde Tisch von Wohnen im Eigentum am 11. Februar in München.

Über WiE
Sabine Feuersänger
Foto: Stephanie Kunde
Sabine Feuersänger, WiE-Referentin für Grundsatzfragen

15 Jahre Pionierarbeit für die Wohneigentümer/innen

„WiE leistet praktischen Verbraucherschutz mit Informationen, Warnhinweisen, Fortbildungen und einem umfassenden Beratungsangebot. Aber diese Arbeit stößt immer wieder an Grenzen, weil viele Rahmenbedingungen einfach nicht stimmen: Deshalb gehört auch die politische Interessenvertretung zu unseren Kernaufgaben. Wenn Sie Unterstützung suchen und die politische Verbraucherarbeit für wichtig halten, dann werden und bleiben Sie Mitglied!“

Vereinsleben
WiE-Mitglieder

Mitglieder stellen sich vor

Foto: Andreas Sartor
Mitgliederbefragung

Hohe Zufriedenheit mit der Arbeit von WiE

Die aktuelle Mitgliederbefragung ergab: Die große Mehrheit der Teilnehmenden fühlt sich durch den Verein gestärkt und in der Öffentlichkeit wahrgenommen. 792 Mitglieder gaben ihr Feedback.

Für alte und neue Mitglieder!
Giraffe
Foto: iStock.com/vicnt

Förder-Mitgliedschaft